Sie befinden sich hier: StartseiteUnterrichtsangebote | Fachbereiche | Fachbereich Schlagzeug

Hans-Jürgen Götz

Fachbereichsleiter

Fächer: Schlagzeug, Ensemble, Erwachsenen-Percussion

Ich habe schon sehr früh meine Liebe zur Musik und zu den Trommeln entdeckt. Mit 14 Jahren habe ich angefangen Schlagzeug zu spielen. Bei Gerd Schollmeier, Jürgen Bull, Walter Hilzendegen und Peter Giger studierte ich das Schlagzeugspiel in verschiedenen Stilen.

Die Bandbreite bewegt sich von Rock, Soul, Tanzmusik bis hin zu Latinmusic und Jazz. Durch diese Vielfalt wurde es möglich, viele Engagements mit verschiedenen Bands zu erhalten. Ich habe zum Beispiel auf vielen großen Tanzturnieren gespielt, war auf Kanadatournee mit Ricky, Cindy und Bert und Rocco Granata.

Mit meiner Soul- und Funkband hatte ich unzählige Auftritte in Deutschland und Frankreich. Mit meiner Rockband waren wir der Support für Eric Burdon and the Animals.

Um meinen musikalischen Horizont zu erweitern, war ich Teilnehmer bei zahlreichen Kursen und Workshops mit z.B. Elvin Jones, Gerry Brown, Charly Antolini, Ralph Moufang, Alex Acuna, um nur einige zu nennen.

Meine Tätigkeit als Schlagzeuglehrer begann vor etwa 22 Jahren in der Musikschule Bensheim. Nach den Musikschulen Lampertheim und Schriesheim bin in Grünstadt gelandet und nun schon knapp 20 Jahre an der Musikschule tätig.

Neben dem Unterricht am Drum-Set, an vielen Percussionsinstrumenten, wie z.B. Congas, Bongos, Djembe, Timbales etc, kann man mit verschiedenen Ensembles sein Können bei zahlreichen Auftritten präsentieren.

Der Unterricht beschränkt sich natürlich nicht nur auf Jugentliche. Auch Erwachsene, die Freude an Rythmus und am Trommeln haben, können an Kursen teilnehmen. Wir erarbeiten dort rhythmische Grundlagen, die wir auf verschiedene Percussioninstrumente übertragen, um verschiedene afrikanische oder brasilianische Rhythmen zu erarbeiten.

Andreas Pilder

Fach: Schlagzeug

Schlagzeuger seit dem 14ten Lebensjahr, Musikliebhaber schon weit früher, fing ich mit 12 Jahren in der Musikschule Rheinfelden an – als Gitarrenschüler.

Die heimliche Liebe zum Schlagzeug wurde bald eine öffentliche mit vielen Konzerten von ersten Schulbands bis hin zu bezahlten(!) Auftritten in regionalen Tanzbands und dem dringenden Wunsch, nach dem Abitur Schlagzeug zu studieren.

Dies gelang in Mannheim mit einem 4-jährigen Studium an der Musikinsel bei Günter Klingel, BOA von der University of Berkley.

Neben dem Engagement in einigen lokalen Bands wie DdT Huber, Herbold, Schnörr&Herzer (Phonoakademiepreisträger ´86) und The Stealers, begann ich schon während des Studiums an der Musikinsel Mannheim und der Musikschule Lampertheim zu unterrichten.

Die Begeisterung für mein Instrument führte mich zu Workshops und Masterclasses bei den Drummern Gerry Brown, Rick Latham, Jojo Mayer, René Cremers, den Percussionisten Martin Verdonk und Giovanni Hidalgo und dem Wunsch, dies Wissen auch weiter zu geben. So kam zu meinen zahlreichen Privatschülern auch noch das PAMM Druminstitut in Frankenthal dazu.

Durch meine Arbeit im Studio und auf der Bühne mit Künstlern wie Jean-Michel Fournerau, Achim Degen (Six Was Nine), Marlene Marquart, Showbands wie Atlantis, Scott Sanders Express und der Renée Walker Band wurde mein Interesse für Studiotechnik und Mediendesign geweckt, sodaß ich auch einige Jahre als Toningenieur und Webdesigner gearbeitet habe.

Zur Zeit spiele ich mit meinen Bands den Popforschern, The SwingThing und Shytone und habe mir zum Ziel gesetzt, den nachfolgenden Interessierten möglichst viel aus meinem Erfahrungsschatz mit auf den Weg zu geben, damit unser schönes und edles Handwerk uns allen noch viel Freude macht.

Veranstaltungen

Januar - 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05 06
07 08 09
10
11 12 13
14 15 16 17 18 19
20
21 22 23 25 26 27
28
29 30 31  
Mittwoch, 10. Januar 2018
Samstag, 20. Januar 2018
18:00 - Liebesleid und Liebesfreud
Soiree mit Kunstliedern der Romantik
Sonntag, 28. Januar 2018

© 2018 Musikschule Leiningerland e.V. | Fachbereich Schlagzeug