Sie befinden sich hier: StartseiteUnterrichtsangebote | Instrumental- und Vokalunterricht | Tasteninstrumente

Tasteninstrumente

Parkfest der Musikschule Leiningerland 2016

Klavier
Auf dem vielseitigen Instrument kann man nicht nur fast jeden erdenklichen Musikstil spielen. Ob als Begleitinstrument oder solo, das Klavier bietet unendlich viele Möglichkeiten und kann zudem Basis sein für das Spielen von Cembalo, Kirchenorgel oder Keyboard.

Akkordeon

Das "Orchester zum Mitnehmen" und vielleicht vielseitigste Instrument der Welt ist zum Entdecken der Freude am Selbst-Musizieren besonders geeignet. Ein Akkordeon braucht keine Steckdose und kann stilistisch fast ohne Einschränkungen eingesetzt werden. 

Das Keyboard vereint die Fähigkeiten der etablierten elektronischen Instrumente wie E-Orgel, E-Piano und Synthesizer und ist weit mehr als ein billiger Klavierersatz. Es bietet vielfältige Möglichkeiten Klänge, Instrumente, Begleitrhythmen oder Melodien zu verbinden. Diese Bandbreite fördert die Musikalität und Kreativität der Schüler. 

 

Unterrichtsformen
Im Anfangsunterricht werden den Schülerinnen und Schülern meist in Vierer-Gruppen die musikalischen und spieltechnischen Grundlagen vermittelt. Fortgeschrittene werden in der Regel in kleineren Gruppen oder einzeln unterrichtet.

 

Einstiegsalter für alle Tasteninstrumente: ab 6 Jahren jederzeit

Veranstaltungen

Februar - 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11
12
13 14 15
16
17
18 19
20
21 22 23 24
25 26
27
28  
Montag, 12. Februar 2018
11:44 - Fastnacht
12. und 13. Februar
Freitag, 16. Februar 2018
19:30 - Preisträgerkonzert "Jugend musiziert"
19:30 Uhr Raum 1 der Musikschule in Grünstadt
Dienstag, 20. Februar 2018
Dienstag, 27. Februar 2018

© 2018 Musikschule Leiningerland e.V. | Tasteninstrumente